Erste Testfiguren 28mm britische Linieninfanterie

      Erste Testfiguren 28mm britische Linieninfanterie

      Zur Zeit stolpere ich mal wieder in eine neue Epoche - napoleonisch :sekt: - und will mir für Sharp Practice 2 ein matching Pair aus Briten und Franzosen aufbauen.

      Hier die ersten Modelle an denen ich neue Rottöne von Rayer ausprobiert habe:





      Peninsular War Modelle von Warlord Games.

      Gefallen mir sehr gut. Das tolle an den Modellen > sie bestehen aus nur 3 Teilen ! Das rennt bei mir offene Türen ein, da ich auf Modelle die aus 10 oder mehr Teile bestehen gerade echt keine Lust habe. Hier kann ich mich mehr aufs bemalen konzentrieren und muss weniger Zeit aufs entgraten der Einzelteile verwenden.

      Das wird dann mein Sommer Projekt und hier werde ich immer mal wieder ein paar aktuelle Bilder einstellen und den Fortschritt dokumentieren...

      Viel Spaß damit :thumbup:
      Peninsular War... für Skirmish mit Sharp Practice... ja, das steht bei mir auch noch auf der Liste... auf einer der Listen... ähem... :blush:
      ... und für Schlachten mit Huzzah!... da hab ich auch schon Minis, Briten in 10 mm... seit ich weiß nicht wie vielen Jahren... ;( ... ach, ich krieg einfach nix gebacken... :totumfall:
      "Jaaaa, genau, vertraue der Macht. Gib Dich Deinen Gefühlen hin, male 28mm." (Sir Tobi, 30.06.09)
      Ich hab jetzt Blut geleckt und starte voll durch - liegt auch daran das Sir Tobi mir die DvD Box mit den Abenteuern von Richard Sharpe ausgeliehen hat ^^

      Dreh und Angelpunkt meiner Truppe werden dann natürlich die Rifles:



      Die habe ich letzten Monat fertig bekommen - Leider sind die Modelle im Vergleich neben den anderen Perry's sehr groß, so das ich mich nun für Warlords Linien Infanterie entschieden habe.

      Ein paar Perry Marine Infanteristen sind übrigends auch schon fertig:



      Es läuft also schon :D
      Die sind schön geworden.

      35 hast du schon fertig; bist du sicher, dass das den ganzen Sommer dauert?
      Gruß

      Riothamus

      Bemalte Miniaturen 2017:

      54 mm: 24 x kindgerechte Grundbemalung von Cowoys und Indianern (Der Rest hatte Farbe.)
      28mm: 21 Schafe, 1 Hund, 2 Zivilisten
      Reiskörner: 400 Infanteristen v1.0 (7 Regimenter), davon v2.0: 268 Infanteristen (4 Regimenter)
      1 Schneller Raumkreuzer Orion VIII 10 cm Durchmesser

      Bemal- und Bastelzeit ab März 2017: 26 h
      Dankeschön ^^

      Die Briten sind grob gesagt schon zur Hälfte fertig - jetzt noch 5 Gruppen à 8 Mann plus Offiziere.
      Deployment Points und Reinforcements wären auch wichtig. Portugiesen hab ich auch noch ein paar auf Halde, Reiterei und Artillery sollte auch noch kommen um mehr Varianz zu haben.

      Dann will ich aber den Schwung nutzen und Modelle der Franzosen und Bayern bemalen.

      Vor den Franzosen graust es mir ehrlich gesagt noch etwas - die Uniformen sehen sehr anspruchsvoll aus.
      Das wird nicht so locker von Der Hand gehen, denn es soll ja auch nach was aussehen.

      Sharp Practice hat Rollenspiel-Charakter > also dann brauche ich für die Szenarien noch ein paar Zivilisten die in die Zeit passen, sowie Gebäude und ggf auch ein Schiff > Also ist Sommer schon realistisch für 2 Armeen...ohne die ganzen extra Wünsche... :whistling:


      Hallo,
      so wie ich Rahgoul kenne, ist das die "Grobbemalung"!
      Ende Sommer wird er sich dann bestimmt der "Feinbemalung" widmen ... z. B. die Farbe der Feuersteinsplitter in den Steinschlössern der Musketen ... schließlich gibt es hellgrauen Feuerstein, dunkleren Feuerstein, ockerfarbigen Feuerstein, ... ;) :yeah: :thumbsup:

      Liebe Grüße und gutes Gelingen,
      Ronald.
      Auf die Frage: "Und wann genau haben Sie angefangen mit Miniatursoldaten zu spielen?"
      Antworte ich gerne: "Ich habe NIE aufgehört!" ;)

      Neu

      Kurzes Update:

      Die nächsten 8 Minis sind fertig bemalt:



      Rote Haare, graublaue Decke und elfenbeinfarbene Hosen.
      Insgesamt werde ich 5 verschiedene Farbkombos malen um eine kleine Varianz rein zu bekommen.
      Die Trupps werden dann erst zum Schluß nach Farben und Posen aufgeteilt.

      16 von 44 Minis > Ist also fast schon Halbzeit bei der Linieninfanterie...

      Außerdem ist letzte Woche meine Bestellung von TS Miniaturen angekommen:



      Hab mir diverse Flaggen gegönnt.
      Super Support, sehr zu empfehlen und sind nach 3 Tagen im Briefkasten
      :thumbup:

      Als nächstes stehen darum die Kommando Figuren auf dem Bemaltisch
      um die Flaggen auch zu verbauen - und der Oberbefehlshaber Sir Henry auf Pferd ist auch bereit für ein bischen Farbe...