FOG Turnier am Jadebusen

      FOG Turnier am Jadebusen

      Moin,

      Da in der kommenden Zeit die traditionellen Berlinturniere entfallen, bin ich am überlegen, eine der freigewordenen Lücken mit einem Termin zu füllen, sofern überhaupt ein Bedürfnis besteht. Das ist erstmal nur ein Anfragen, ob Interesse besteht, noch keine Turnierplannung.

      Der Spielort: Bockhorn in Niedersachsen, und zwar genauer:

      meine Scheune...
      Leider kein Festsaal, aber groß genug für mindestens 8 Spielflächen, also 16 Spieler, beleuchtet und es entstehen keine Mietgebühren.
      Da sie nicht beheizt ist, schwebt mir ein Frühsommer oder Herbsttermin vor, da das Motto wohl nicht FOG beim Frieren heißen soll.
      Das Photo zeigt den potentiellen Spielort.

      Die Unterbringung:
      Ein Gästehaus mit 2 Zimmern für je 2 Personen, 3 abgetrennte Zimmer im Haupthaus für je 2 Personen. Theoretisch können dann noch 3 -4 Leute im Wohnzimmer schlafen, aber das sollten die Leute sein, die tendenziell lange wach sind. Weitere Schlafmöglichkeiten gibt's s im noch nicht ausgebauten Obergeschoß unter dem Reetdach, aber das ist dann sehr Jugendherbergig. Ein großer Teil müsste jedoch mit Luftmatratzen vorlieb nehmen, aber Kosten für Unterkunft entfallen. Wer will kann natürlich auch in Bockhorn Sande oder Wilhelmshaven ins Hotel gehen.

      Die Verpflegung:
      Wie in Berlin gewohnt Freitag Abend Nudeln, Samstag Abend grillen, Samstag und Sonntag Frühstück.
      Aus Ermangelung eines Lieferservices wahrscheinlich Samstag Bockwurst in Brötchen und Sonntag Pommes mit Hänchenflügeln. Dazu alkoholische und nichtalkoholische Getränke. Finanziert durch Umlage von ca. 20€ pro Person.

      Die Anfahrt:
      PKW: da das gesamte Autobahnnetz für ein Verkehrsaufkommen der 80er ausgelegt ist, wird man im Ruhrpott, in Hamburg und Hannover immer im Stau stehen, sobald man auf der 28 Richtung Oldenburg ist, hat man freie Fahrt und wenn man das Bundesgebiet verlassen hat und im Freistaat Friesland ist, gibt es gar kein Verkehr mehr. Etwa 5 Parkplätze auf dem Grundstück und vorm Grundstück ist auch ausreichend Platz.
      Bahn: wenn man früh Bucht sind die Tickets noch relativ günstig. Wenn man Glück hat kriegt man auch einen IC direkt nach Oldenburg, ansonsten nach Osnabrück oder Bremen und dann mit der Bimmelbahn nach Varel oder Sande. Von Bringservice direkt zum Veranstaltungsort.

      Das wäre jetzt alles wichtige. Jetzt zur Frage: besteht Interesse an einem Turnier in Friesland?


      Die Nachricht wurde von meinem Smartphone geschrieben. Etwaige Rechtschreibfehler beruhen darauf, das das Handy denkt das es besser weiß was ich schreiben will.
      Dateien
      Google Maps behauptet, das sei von Koblenz aus machbar, die Lokation klingt nett und wenn es in der Scheuen zu kalt wird steht FoG in Zukunft eben für "Frieren ohne Gnade" :)
      Langer Rede kurzer Sinn: wenn es zeitlich passt, wäre ich dabei.
      Hast Du auch mal bei der Konkurenz im Nachbarform bei sweetwater gepostet? Da treiben sich ja die Hamburger hauptsächlich rum, und für die wäre es nun wirklich ein Heimspiel.
      Der Ort ist nicht das Thema. Der genaue Zeitpunkt dann schon eher, da ich im Sommer auch nicht immer nach Berlin konnte.
      Dennoch möchte ich vor Ort nicht nur gegen Leutchen spielen, die ich auch mit einer zehnminütigen Fahrt erreichen kann.
      "DBA was aimed at intelligent eight-year olds and players who had visited the bar, but proved challenging to 40 year old sober American lawyers." - Phil Barker, Slingshot 281

      KOMICON - "Ganz schön schick, was ihr hier so auffahrt!"