Halbling-Scharfschützen von Macrocosm

    • [28 mm]
      Habe Bild vor Augen - Projektil saust in die eine Richtung - Halbling zugleich durch den Rückstoß in die entgegengesetzte.
      So etwas verrät doch deren Position!

      Ariovist
      Gold is for the mistress -- silver for the maid --
      Copper for the craftsman cunning at his trade.
      "Good!" said the Baron, sitting in his hall,
      "But Iron -- Cold Iron -- is master of them all."
      R, Kipling
      Mir scheint, du denkst noch in den Schranken vergangener Tage... :D
      Ich habe gelernt (aus unzähligen US-Filmen und -Serien): Feuern und Stellung wechseln. Feuern und Stellung wechseln. Feuern und Stellung wechseln. Usw.
      Was macht also unser Sci-Fi-Halbling? Feuern und automatisch die Stellung wechseln. So schnell kann der Feind gar nich gucken, so schnell is der Halbling wech!

      Ich sehe das wie die Erfindung der halbautomatischen Waffen: ein Teil des Gasdrucks wird vom Lauf zurückgeführt zum Hahn, um diesen zu spannen. Nicht viel Anderes haben wir hier vorliegen: ein Teil des Gasdrucks wird genutzt, um den Halbling zu entfernen. Und das auch noch völlig ohne mechanische Teile! Also wartungsfrei! Das ist die Zukunft, das ist Sci-Fi!
      "Jaaaa, genau, vertraue der Macht. Gib Dich Deinen Gefühlen hin, male 28mm." (Sir Tobi, 30.06.09)