Tiny-Soldiers - Wargaming deluxe

Tiny-Soldiers.com - The site for Wargaming and Tabletop

News

  • New

    Splintered Light Miniatures haben acht neue Artikel für Fantasy in 15 mm:

    MONS17 – Golems and Constructs – $12 USD
    MONS18 – Classic Trolls – $9 USD
    CHAR15 – Dwarves Treasure Hunters – $12 USD
    RAT09 – Ratmen Packrat Spears (12) – $8 USD
    RAT10 – Ratmen Assassins (12) – $8 USD
    ORC19 – Orc Javelins (12) – $10 USD
    ORC20 – Orc Command 2 (6) – $5 USD
    HORU10 – Fantasy Egyptian Heroes – $10 USD







  • New

    Callsign Taranis von The Ion Age ist die erste Erweiterung zu deren Space Opera Skirmish-Regeln Patrol Angis für 15 mm. Das Werk ist 64 Seiten stark und kostet 12 £.

    In this book you will find the expansion rules covering the use of Vehicles in play as well as Structures and other bolt on mechanics. There are also game statistics for the vehicles of the Prydian Civil War and additional skills, equipment and items for your troops. Following on from Patrol Angis is part two of the Prydian Civil War background. Also in this book is the Support Phase and the Between Games development of your forces. Rules for how to play larger games of Patrol Angis and how to generate random terrain. A bolt on section for Building your Forces with Vehicle and Mixed platoons.



  • New

    Neu bei Warlord Games ist der M4A3E2 Sherman Jumbo heavy assault tank. Dieser hat ein dickeres Glacis bekommen (100 mm), die aber eine steilere Neigung hatte, damit die beiden Buckel für die Luken von Fahrer und MG-Schütze dahinter verschwanden. Die Front des Turmes wurde auf 150 mm verstärkt. Diese Ausführung soll der einzige US-Panzer gewesen sein, der einem direkten Treffer einer 88 widerstehen konnte. Bewaffnet war er mit einer 75 mm Kanone in einem größeren, dem T23 änlichen, Turm. Bei einigen Exemplaren wurde später die 75 mm Kanone mit der 76 mm Kanone ersetzt, weswegen der Bausatz auch beide Läufe enthält. Der Preis beträgt 23 £.



  • New

    Perry Miniatures haben das ACW 90 Plastic Artillery set herausgebracht. Es enthält drei Kanonen mit Protzen und achtzehn Soldaten und kostet 20 £. Neue Infanterie gibt es ebenfalls:
    ACW 88 Early Confederate command in frock coats standing
    ACW 89 Early Confederate firing line in frock coats
    ACW 91 Western Union Infantry command standing
    ACW 92 Western Union Infantry firing line

    Diese enthält, was auf den Fotos zu sehen ist und kostet jeweils 7 £. Und auch die Kavallerie kommt nicht zu kurz:
    ACW 93 Confederate cavalry command in shirts galloping
    ACW 94 Confederate cavalry in shirts charging swords and pistols
    ACW 95 Confederate cavalry command galloping
    ACW 96 Confederate cavalry charging swords and pistols
    ACW 97 Confederate cavalry with shotguns and carbines, galloping
    ACW 99 Union cavalry command galloping
    ACW 100 Union cavalry charging, swords
    ACW 101 Union cavalry galloping no weapon in hands

    Hier zahlt man jeweils 8,50 £ für drei Kavalleristen und ihre Pferde.





  • New

    Die Miniature Wargames 399 ist erschienen und hat folgenden Inhalt:

    With the days officially getting shorter from now on, that surely means that there’s going to be more time for your hobby – so let’s get started!

    In Down by the sea, the third installment of The red empire strikes back – fighting the Great Patriotic War one battle at a time, Andrew Rolph continues his series of Ostfront scenarios with a challenging situation of a scratch force suddenly assailed from land, sea and air!

    Paul Robinson describes how the Grimsby Wargames Society came to stage one of the stand-out games at the recent Partizan show in Newark, a huge Wars of the Spanish Succession extravaganza with thousands of miniatures. The Editor has also added a short section with a suggestion for getting started with Marlburians.

    In Express Delivery, Chris Birch of Modiphius provides us with an exclusive and exciting WWII scenario for the recently launched Airfix Battles. Can you get the supplies
  • New

    Schon mal eine Vorankündigung, ab nächster Woche bis zum 25. Juli gibt es



    We have had a busy year so far with imminent New releases along with some massive news for a collaboration and lots more in August so watch out for the update....

    But for the next few weeks we are having our Summer sale a massive

    15% off everything

    Ending on July 25th

    From Painting to rules from standard packs to Army deals

    As well as the above we will soon have available our New 15mm ACW and 15mm Napoleonic Polish Cavalry with full lists on the site next week.

    Wir haben auf diesen Seiten über die Vorzüge und Nachteile dieser Figuren bereits geschrieben.
    Aber die Battlepacks sind ohnehin recht günstig, mit dem Sommerrabatt sehr verführerisch.

    Biblische Horden für die Hebräer, Seevölker für die Philister?
    Goten/Römer/Hunnen für die Völkerwanderung?
    Chrtisten und Sarazenen für die Kreuzzüge? ... die "Arabised Knights" gehen sicherlich auch für Spänier oder Sizilianer, schätze ich!

    und so weiter…
  • New

    Damit es auch hier niemand übersieht :)

    Massive Darkness by CoolMiniOrNot —Kickstarter

    Auch wenn einem das Spielprinzip vielleicht nicht zusagt - die Miniaturen sind die Wucht in Tüten und allein schon ein Grund, den KS zu unterstützen :)

    Und bei CoolMiniOrNot kann man sich auch absolut sicher sein, daß das, was sie ankündigen, auch genau so kommt (man werfe einen Blick in die Liste der Spiele, die sie per KS herausgebracht haben).
  • New

    Caliver Books haben All Honour is Lost veröffentlich. Hierbei handelt es sich um einen Szenarienband für den Ersten Carlistenkrieg. Das im Format A4 vierfarbig gedruckte Werk wird für 20 £ angeboten.

    21 scenarios, plus note to help amend your favorite rules to the period. With photos, illustrations, maps, OOBs and rules/game suggestions.

    Nazar And Asarta (29-12-1833)
    Viana (4-9-1834)
    Road To Logroño (21-10-1834)
    Alegría (27-10-1834)
    Mendaza (12-12-1834)
    Arquijas (15-12-1834)
    Ormaiztegui (3-1-1835)
    Las Améscoas (19-24-4-1835)
    Mendigorria (16-7-1835)
    San Sebastián (5-5-1836)
    Castrejana (27-11-1836)
    Luchana (24-12-1836)
    Oriamendi (16-3-1837)
    Huesca (24-5-1837)
    Barbastro (2-6-1837)
    Grá/Guisona (12-6-1837)
    Zambrana/Armiñon (21-7-1837)
    Villar De Los Navarros/Herrera (24-8-1837)
    Aranzueque (19-9-1837)
    Retuerta (5-10-1837)
    Peracamps (24-4-1840)








    (Quelle)